Ein paar zusätzliche Fragen an Herrn Rehn


In den 90er-Jahren war Herr Olli Rehn im Rahmen seiner Abgeordnetentätigkeit Vorsitzender der finnischen Delegation beim Europarat und stellvertretender Vorsitzender der liberalen Fraktion des Europäischen Parlaments. In den Jahren 2002 und 2003 ging er seinen akademischen Interessen nach und war Professor und Forschungsdirektor im Fachbereich Politikwissenschaft und am Zentrum für Europastudien der Universität Helsinki.
Bevor er das Ressort Erweiterung übernahm, war er einige Monate lang in der Kommission Prodi für Unternehmen und die Informationsgesellschaft zuständig.


Ihre europäische Lieblingsstadt?
Ystad


Ihre Lieblingssprache (auβer eigener Muttersprache)?

Englisch in der Arbeit und Französisch in der Freizeit


Das Land, in dem Sie gerne leben würden?

In Finnland


Ihr europäisches Lieblingsgericht?

Tarte flambée


Ihre europäische Lieblingsperson?

Tim von „Tim und Struppi“


Die historische Person, die Sie am meisten geprägt hat?

Mannerheim


Ihr Lieblingsbuch?

« Erinnerungen eines Europäers » von Jean Monnet

Ihr Lieblingsautor?
Albert Camus und Orban Pumuk


Ihr Lieblingskomponist?

Neil Young


Ihr Kultfilm?

Robin Hood


Ihr Hobby?

Mit meiner Tochter über Fuβball sprechen


Ihr Lieblingssport?

Fuβball


Ihr Lieblingsort in Straβburg?

La petite France


 

Foto des Monats

Foto des Monats: Ein Foto vorschlagen

Europäische Agenda


    • 26 Juni 2017

      Internationaler Tag zur Unterstützung der Folteropfer

    • Der internationale Tag zur Unterstützung der Folteropfer ist ein Gedenktag, der am 26. Juni 2016 begangen wird. Im Jahr 1997 wurde er durch die Hauptversammlung der Vereinten Nationen (UN) beschlossen. Er wird auch Tag zur Unterstützung der Opfer der Folter genannt und erinnert an die UN-Antifolterkonvention. Diese trat am 26. Juni 1987 nach Ratifizierung durch 20 Mitgliedsstaaten in Kraft.